Störanalysesysteme

Aus OL
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vorbereitende Wartung & Wartungsplanung

Die Erhebung von Prozessdaten und Speicherung in einer Datenbank ermöglichen eine umfassende Analyse von Anlagendaten und erlauben innovative vorbeugende Problemerkennung anhand von Trend­bestimmungen.

Beispiel: Wird der Wirkstrom von Antrieben einer Krananlage erfasst und langfristig beobachtet.

Da Wirkstrom und aufgewandtes Moment korrelieren und weitergehende Lastfaktoren bekannt sind, weist ein atypischer Trend bei Wirkstromerhöhung in der Regel auf ein mechanisches Problem hin. Dieses Erkennungsverfahren hat in der Praxis bereits einige Anlagenstillstände verhindern helfen, da Probleme mit Bremsen, Lagern und Getrieben erkannt und in geplanter Wartung behoben wurden.

Offenes Lager
Tel.: +49 (0)4209 4699 Fax: +49 (0)4209 4644 http://www.kranautomatisierung.de
Meine Werkzeuge